Unfälle

Stadt Basel BS: Lastwagen reisst Tramfahrleitung runter – Kreuzung gesperrt

Zu einem heiklen Zwischenfall kam es am Dienstagnachmittag, 20. Februar 2024 gegen 15.25 Uhr im Bereich der Schwarzwaldbrücke/Zürcherstrasse, als ein mit Methanolresten beladener Lastwagen die Fahrleitungsaufhängung des Trams herunterriss und für erhebliche Verkehrsbehinderungen sorgte. Der 57-jährige Schweizer Lastwagenchauffeur fuhr von der Schwarzwaldbrücke nach links in Richtung Birsfelden.

Weiterlesen

Oberentfelden AG: Nach Unfall geflüchtet - Zeugenaufruf

In der Nacht von Samstag auf Sonntag kam ein Fahrzeuglenker mit seinem Personenwagen von der Strasse ab. Das Fahrzeug kippte auf die Seite und blieb im Wiesland liegen. Die Insassen entfernten sich, vor dem Eintreffen der Polizei, von der Unfallstelle. Die Kantonspolizei sucht Augenzeugen.

Weiterlesen

A3 / Horburgtunnel BS: Auf der Flucht vor der Polizei verunfallt - Zeugenaufruf

Am 16.02.2024, um 18.30 Uhr, wurde im A3-Horburgtunnel in der Nähe des Riehenrings ein alkoholisierter 64-jähriger Deutscher durch die Kantonspolizei Basel-Stadt festgenommen, nachdem er Verkehrsdelikte begangen und mehrere Personen dabei gefährdet hatte. Die bisherigen Abklärungen der Kantonspolizei und Ermittlungen der Kriminalpolizei der Staatsanwaltschaft ergaben, dass der Lenker eines grauen Personenwagens, Marke Honda Jazz, in der Klingentalstrasse nach einem Verkehrsunfall mit einem Polizeifahrzeug, flüchtete.

Weiterlesen

Baden AG: Betonpoller durch Autofahrerin umgefahren – Zeugenaufruf

An der Martinsbergstrasse in Baden wurden zwei Betonpoller umgefahren. Die ältere Unfallfahrerin fuhr mit ihrem Auto weiter, ohne den Schaden zu melden. Am 09. Februar 2024 meldete eine Drittperson, dass zwei Betonpoller an der Martinsbergstrasse in Baden, umgefahren worden sind.

Weiterlesen