Stadt Basel

Stadt Basel BS / A2: Motorradfahrer nach Unfall mit Auto verletzt - Zeugen gesucht

Am Dienstag, den 11. Juni 2024 um 16:41 Uhr ereignete sich auf der Autobahn A2 bei Kilometer 3,4 in Fahrtrichtung Deutschland ein Verkehrsunfall zwischen einem Auto und einem Motorrad. Bei dem Unfall stürzte der Motorradfahrer und zog sich leichte Verletzungen zu.

Weiterlesen

Betrug: TWINT-Mail – wichtiger Hinweis zu Konto ist Phishing

Um die mit der TWINT-App verknüpfte Mobiltelefonnummer zu verifizieren, soll das hinterlege Bankkonto bestätigt werden. Hierfür versenden Cyberkriminelle E-Mails, die angeblich von TWINT stammen, um potenzielle Opfer in eine Phishing-Falle zu locken.

Weiterlesen

Stadt Basel BS: Die Margarethenbrücke erhält zwei Höhenjoche

Seit rund drei Monaten ist die Margarethenbrücke für den Tramverkehr wieder geöffnet. Für Busse und Lastwagen bleibt die Brücke jedoch weiterhin gesperrt. Um dieses Zufahrtsverbot noch besser durchzusetzen, erhält die Margarethenbrücke nun zwei sogenannte Höhenjoche. Fahrzeuge die höher als 3 Meter sind, können nicht mehr auf die Brücke zufahren. Die Bauarbeiten beginnen am kommenden Donnerstag und dauern bis Ende nächster Woche.

Weiterlesen

Stadt Basel BS: Senior (88) beraubt und verletzt – Zeugenaufruf

Am Montag, 10. Juni 2024, circa 20.45 Uhr, hat eine unbekannte Person einen 88-jährigen Mann in der Schalterhalle des Bahnhofs SBB beraubt und dabei leicht verletzt. Die Täterschaft floh danach in unbekannte Richtung. Eine sofortige Fahndung durch die Kantonspolizei Basel-Stadt verlief bislang erfolglos.

Weiterlesen

BFU: Schwimmen im offenen Gewässer

Jedes Jahr ertrinken in Schweizer Seen und Flüssen über 20 Personen beim Baden und Schwimmen. In rund 22 % der Fälle waren die Schwimmerinnen und Schwimmer allein unterwegs. Wer ohne Begleitung schwimmt, hat ein erhöhtes Ertrinkungsrisiko. Die BFU empfiehlt deshalb, in offenen Gewässern nie allein zu schwimmen und immer eine Auftriebshilfe dabeizuhaben. Darauf machte sie am Mittwoch an ihrem Sensibilisierungsevent im Tessin aufmerksam.

Weiterlesen