Gewalt

Fasnacht Basel-Stadt BS: Rettung verzeichnet Zunahme von Einsätzen

Obwohl die Kantonspolizei Basel-Stadt und die Rettung Basel-Stadt, „wie allewyl“, zu verschiedenen Einsätzen gerufen wurden, verliefen die „drei scheenschte Dääg“ ruhig und ohne grössere Zwischenfälle. Bei der Sanität der Rettung Basel-Stadt war jedoch eine deutliche Zunahme der Einsätze zu verzeichnen.

Weiterlesen

Stadt Basel BS: Der Fasnachtsmäntig 2024

Der Fasnachtsmäntig hat die Basler Blaulichtorganisationen beschäftigt. Die Sanität der Rettung Basel-Stadt hatte im Verlauf des Nachmittags und in der Nacht auf Dienstag 15 Einsätze zu leisten, welche mit der Fasnacht zusammenhingen. Bei Streitigkeiten kam es in zwei Fällen zu Gewalt gegen Polizisten.

Weiterlesen

Reinach BL: Tätlicher Angriff mit Pfefferspray - Polizei sucht Zeugen

Am Samstag, 10. Februar 2024, kurz vor 20.00 Uhr, wurde ein 38-jähriger Mann und eine 26-jährige Frau durch eine unbekannte Gruppe Jugendlicher anlässlich der Fasnacht in Reinach tätlich angegriffen. Dabei wurde durch die Jugendlichen auch Pfefferspray eingesetzt. Die Polizei sucht Zeugen.

Weiterlesen

Mann an Reinacher Fasnacht BL bei Streit mit Messer verletzt - Algerier (31) verhaftet

In der frühen Sonntagnacht des 11. Februars kurz nach ein Uhr kam es im Rahmen der Reinacher Fasnacht zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Männern. Einer der Männer wurde dabei mit einem Messer verletzt. Der mutmassliche Täter konnte festgenommen werden. Die Polizei sucht Zeugen.

Weiterlesen

Stadt Basel BS: Polizei nimmt Mann nach Messer-Attacke fest - versuchte Tötung

Am Freitag, 9. Februar 2024, circa 05.00 Uhr, hat ein Mann am Steinenberg eine Person während einer Auseinandersetzung verletzt. Die Kantonspolizei Basel-Stadt konnte während einer sofort eingeleiteten Fahndung den Tatverdächtigen anhalten und im Auftrag der Staatsanwaltschaft Basel-Stadt festnehmen.

Weiterlesen

Liestal BL: Mann (31) durch unbekannte Person mit Stichwaffe verletzt – Zeugenaufruf

Am Samstag, 6. Januar 2024, kurz nach 01.15 Uhr, wurde ein 31-jähriger Mann durch eine unbekannte Person am Wasserturmplatz in Liestal mit einer Stichwaffe verletzt. Dabei wurde das Opfer im Brustbereich und an der Schulter verletzt. Die Verletzungen mussten anschliessend im Spital ambulant behandelt werden. Die Polizei sucht Zeugen.

Weiterlesen