Aufrufe

Stadt Basel BS: Zusammenstoss zwischen zwei Autos und parkiertem E-Roller

Am Montagabend, 4. März 2024, entstand bei einem Zusammenstoss zwischen zwei Autos und einem parkierten E-Roller in der Thiersteinerallee erheblicher Sachschaden, der vermutlich im fünfstelligen Bereich liegt. Am Montag, 04. März 2024, um 21.10 Uhr ereignete sich in Basel in der Thiersteinerallee auf der Höhe der Liegenschaft 13 ein Verkehrsunfall zwischen zwei Autos und einem parkierten E-Roller. Es entstand lediglich Sachschaden. Die Höhe des Sachschadens dürfte jedoch im fünfstelligen Bereich liegen.

Weiterlesen

Basel BS: Fussgänger auf Fussgängerstreifen von Auto erfasst

Am Donnerstag, 22. Februar 2024 kam es in der Belforterstrasse zu einem Verkehrsunfall. Ein Fussgänger musste mit schweren Verletzungen ins Universitätsspital Basel-Stadt gebracht werden. Kurzzeitig war auch der öffentliche Verkehr in der Belforterstrasse von der Verkehrssperrung betroffen.

Weiterlesen

A1 / Brunegg AG: Kollision zwischen zwei Fahrzeugen - Zeugenaufruf

Am Abend des 30.12.2023 kollidierten auf der A1 im Einfahrtsbereich Mägenwil in Fahrtrichtung Bern zwei Fahrzeuge miteinander. Es wurde niemand verletzt. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden. Die Polizei sucht Augenzeugen, welche den Unfallhergang beobachten konnten.

Weiterlesen

Basel BS: ICE-Zug bei Einfahrt in Bahnhof Basel SBB entgleist – keine Verletzten

Bei der Einfahrt eines ICE der Deutschen Bahn in den Bahnhof SBB sind am frühen Mittwochabend drei Wagons entgleist. Dabei sind keine Personen verletzt worden. Die Verkehrspolizei untersucht nun, weshalb es kurz vor 17 Uhr zu diesem Unfall gekommen ist.

Weiterlesen

Regionalpolizei Zofingen: Die personelle Aufstockung ist abgeschlossen

Die Regionalpolizei Zofingen hat die personelle Aufstockung, gemäss Vereinbarung mit dem Kanton Aargau, erfolgreich und früher als geplant abgeschlossen. 2016 war die Regionalpolizei während 28'000 Stunden in Zofingen und in den Vertragsgemeinden präsent. Das entspricht einer Zunahme von vier Prozent gegenüber dem Vorjahr. Erneut war der beeinflussbare Aufwand geringer als budgetiert. Das geht aus dem Jahresbericht 2016 hervor.

Weiterlesen