Weitergehende Bekämpfung des Japankäfers im Kanton Basel-Stadt notwendig

Aufgrund jüngster Japankäferfunde innerhalb des Stadtgebiets erlässt die Stadtgärtnerei in enger Absprache mit den Bundesbehörden und dem Kanton Basel-Landschaft weitere Massnahmen zur Bekämpfung des Japankäfers. Die Zone Befallsherd wird um die neuen Fundorte ausgeweitet. In Grossbasel Ost sowie Teilen des Kleinbasels und Riehen ist es somit bis Ende September verboten, Rasen zu bewässern.

Weiterlesen

Stein AG: Diensthund „Voss“ erschnüffelt Haschisch in Autotür

Bei der Kontrolle eines Fahrzeuges zogen Mitarbeitende des Bundesamts für Zoll und Grenzsicherheit (BAZG) kürzlich wegen Verdachts auf Betäubungsmittelschmuggel einen Diensthundeführer bei. Dessen Hund „Voss“ zeigte bei einer Autotür an, woraufhin die BAZG-Mitarbeitenden darin eingebaut rund sechs Kilogramm Haschisch fanden.

Weiterlesen

Kanton BS: Anlaufstelle für Opfer von Belästigung, personelle Konsequenzen in der Polizeileitung und Task Force

Stephanie Eymann hat eine externe Beratungsstelle beauftragt, vorerst befristet für ein Jahr als Anlaufstelle für Opfer von Mobbing, Diskriminierung oder sexueller Belästigung innerhalb der Kantonspolizei Basel-Stadt zu dienen. Die Vorsteherin des Justiz- und Sicherheitsdepartements zieht ausserdem weitere personelle Konsequenzen aus dem sogenannten „Bericht Schefer“: Drei Mitglieder scheiden per sofort aus der Polizeileitung aus. Derzeit wird eine Task Force gebildet, die ab August an der Umsetzung der weiteren Empfehlungen aus dem „Bericht Schefer“ arbeitet.

Weiterlesen

Bahnhof Liestal BL: 19-Jähriger durch vier unbekannte Täter angegriffen und verletzt

Am Mittwochabend, 17. Juli 2024, kurz vor 19.30 Uhr, wurde beim Bahnhof Liestal ein Fussgänger durch vier unbekannte Männer angesprochen und mit Faustschlägen und Fusstritten verletzt. Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Polizei Basel-Landschaft hielt sich das 19-jährige Opfer, zusammen mit einer 18-jährigen Begleitung, in Liestal BL beim Bahnhof auf dem Perron 2 auf, als sich ihnen vier Jugendliche näherten und sie ansprachen.

Weiterlesen

Stadt Basel BS: Tattoo-Parade und Demonstration - Verkehr eingeschränkt

Am Samstag, 20. Juli 2024, finden in Basel kurz nacheinander eine bewilligte Demonstration und die Basel Tattoo Parade statt. Die Kantonspolizei Basel-Stadt weist die Bevölkerung darauf hin, dass in der Innenstadt mit erheblichen Verkehrseinschränkungen zu rechnen ist.

Weiterlesen

Betrug: Vorsicht vor dringenden Unterstützungsanfragen

Plötzlich meldet sich ein Bekannter per Telefon, Messenger oder E-Mail und macht eine Notlage geltend. Achtung: Hinter der dringenden Anfrage könnten auch Betrüger stecken.

Weiterlesen