Prävention

Betrug: Vorsicht vor dringenden Unterstützungsanfragen

Plötzlich meldet sich ein Bekannter per Telefon, Messenger oder E-Mail und macht eine Notlage geltend. Achtung: Hinter der dringenden Anfrage könnten auch Betrüger stecken.

Weiterlesen

Lausen BL: Zwei Algerier (24, 35) nach Einschleichdiebstahl festgenommen

Am Donnerstag, 11. Juli 2024, kurz vor 02.00 Uhr, meldete eine Drittperson der Polizei, dass an der Galmsrainstrasse in Lausen zwei verdächtige Personen versuchen, parkierte Fahrzeuge zu öffnen. Kurz darauf konnte eine Patrouille zwei verdächtige Personen kontrollieren und festnehmen.

Weiterlesen

BFU: Sicherheit der Schulkinder geht uns alle an – nicht nur zum Schulanfang

Ein Drittel der schweren Kinderunfälle im Strassenverkehr passiert auf dem Schulweg. Die BFU erinnert anlässlich des kommenden Schulanfangs daran, dass die Sicherheit der Kinder im Strassenverkehr uns alle betrifft. Obwohl die Eltern eine entscheidende Rolle bei der Sicherheit ihrer Kinder spielen, liegt die Verantwortung auch bei den Fahrzeuglenkenden. Denn 80 % der Unfälle von Kindern, die zu Fuss unterwegs sind, ereignen sich an Querungsstellen.

Weiterlesen

Phishing-SMS im angeblichen Namen von Ricardo.ch

Verkäufer auf der Kleinanzeigeplattform "Ricardo.ch" sind Ziel von betrügerischen SMS-Nachrichten. In diesen Textnachrichten wird vorgegaukelt, dass das inserierte Produkt verkauft worden sei und für den Erhalt der Zahlung der ersichtliche Link angeklickt werden soll.

Weiterlesen

Erlinsbach AG: Verkehrssicherheitsproblematik

Aufgrund einer Häufung von Unfällen und gefährlichen Verkehrssituationen auf der Saalhofstrasse hat die Kantonspolizei in Zusammenarbeit mit dem Departement Bau, Verkehr und Umwelt Massnahmen zur Erhöhung der Verkehrssicherheit getroffen. Seit mehreren Wochen stellt die Kantonspolizei eine Akzentuierung der Verkehrssicherheitsproblematik auf der Saalhofstrasse in Erlinsbach fest.

Weiterlesen

Betrug: Domain-Inhaber sind Ziel von Phishing-Mails

Mit gefälschten E-Mails im Namen von Domain-Registraren versuchen Cyberkriminelle, Inhaber einer Domain zur Preisgabe ihrer Kreditkartendaten zu verleiten. Die Betrugsmasche

Weiterlesen